News

30 unter 30: Die Top-Talente 2017 aus der Kommunikationsbranche

Düsseldorf – Das Branchenmagazin PR Report veröffentlicht zum fünften Mal die Liste der Top 30 unter 30 mit jungen Kommunikationsprofis aus Unternehmen, Agenturen, Verbänden und Hochschulen. Zusammen mit #30u30-Gründer Nico Kunkel hat der PR Report nach 30 Persönlichkeiten unter 30 Jahren gefahndet: nach lauten Kreativen, leisen Strategen, Geschichtenerzählern, Netzwerkern, Social-Media-Experten, Technik-Nerds und Content-Könnern. Gesucht wurden Talente mit ungewöhnlichen Laufbahnen genauso wie mit stringenten Karriereplänen. Nach…

Mehr

„30 unter 30“ – die besten jungen Journalistinnen und Journalisten Österreichs 2017

Salzburg – Die Dichte an jungen Talenten im österreichischen Journalismus ist überwältigend. Bereits zum sechsten Mal suchte der „Österreichische Journalist“ nach 30 Talenten unter 30 Jahren. „Mit gutem Gewissens hätten in diesem Jahr gleich vier Bestenlisten erstellt werden können, so viele wie noch nie“, sagt „Journalist“-Herausgeber Georg Taitl. 127 journalistische Talente waren nominiert, 83 junge Frauen, 44 junge Männer. Daraus hat der „Journalist“ nach intensiver Recherche die besten 30…

Mehr

Der Anwalt von Helmut Kohl: Wer ist Stephan Holthoff-Pförtner?

Wie wurde der Essener Anwalt einer der bestverdrahteten Entscheider des Landes, wie wurde Holthoff-Pförtner, dessen Familie eine Gärtnerei in Essen betrieb, Mit-Gesellschafter der mächtigen Funke Mediengruppe? Er ist Anwalt, Schatzmeister der CDU in Nordrhein-Westfalen und Präsident des Verbandes Deutscher Zeitschriftenverleger – Stephan Holthoff-Pförtner, Gesellschafter der Funke Mediengruppe. Stephan Holthoff-Pförtner ist an diesem Wochenende in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses gerückt, weil er als Anwalt des…

Mehr

„kress“-Awards in Wien verliehen – „Zeit“-Chefredakteur di Lorenzo bei Newspaper Congress und die Trends im Zeitungsdesign

Haltung zeigen, Interessen der Menschen vertreten, unterschiedliche Meinungen wieder aushalten – das verlangt Giovanni di Lorenzo von den Medienleuten. Wien – Haltung zeigen, Interessen der Menschen vertreten, unterschiedliche Meinungen wieder aushalten – das verlangt Giovanni di Lorenzo, Chefredakteur der Wochenzeitung „Die Zeit“ von den Medienleuten. Er erhielt im Wiener Rathaus den Award der Branchenzeitschrift „kress“ als „Chefredakteur des Jahres“. „Meinungsvielfalt ist das Grundprinzip unserer Arbeit,…

Mehr

 

Events

  1. kressTour: Publishing Schweiz 2017 – Das Land der Erfinder

    21. September22. September
  2. PR Report Tour: Social Media & Influencer Relations

    28. September29. September
  3. PR-Report Tour: Digitale Transformation der Unternehmenskommunikation

    9. Oktober10. Oktober
  4. PR Report Tour: Digitalisierung und Change in der Unternehmenskommunikation

    23. Oktober24. Oktober