Klar – Sie erreichen auch mit den Tages- und Wochenmedien Journalistinnen und Journalisten. Diese Zielgruppe ist allerdings für die meisten Unternehmen so wichtig, dass man im Fachmagazin dieser Berufsgruppe unbedingt die eigene Botschaft noch verstärken muss.

Dem möchten wir nicht mehr viel hinzufügen. Nur, dass Ihnen der „Österreichs Journalist:in“ Top-Kontakte bei Österreichs Meinungsbildnern und Multiplikatoren, und bei den Führungskräften in Werbung, Marketing und PR garantiert.

Als Fachmagazin erreicht „Österreichs Journalist:in“ bei einer Auflage von durchschnittlich 5.000 Exemplaren zwei-monatlich die Journalistinnen und Journalisten in Österreich. „Journalist:in“ wird von Chefredakteuren, Ressortleitern, Redakteuren, freien Journalisten
und Volontären gelesen – in Wien genauso wie in Vorarlberg.

Darüber hinaus erreicht „Österreichs Journalist:in“ Entscheidungsträger in Verlagen, Marketing, Werbung, Meinungsbildner
in Politik und Wirtschaft, MitarbeiterInnen in Pressestellen und PR-Agenturen, Pressefotografen und Layouter.

Printauflage

 

Kontakt:

Redaktion
Georg Taitl
georg.taitl(at)oberauer.com
+43 (0)6225 2700-61

Anzeigen- und Medienberatung
Margareta Uliarte
margareta.uliarte(at)oberauer.com
+43 (0)6225 2700-34

Abo und Vertrieb
vertrieb(at)oberauer.com
+43 (0)6225 2700-0