Miriam Walther suchte einen Nebenjob und ist nun „Medienmanagerin des Jahres“ in der Schweiz

Miriam Walther suchte einen Nebenjob und ist nun „Medienmanagerin des Jahres“ in der Schweiz Noch vor wenigen Monaten hatte die „Republik“ niemand mehr auf dem Zettel. Das Onlinemedium galt vielen Mitbewerbern als ambitioniertes, aber hochproblematisches Unternehmen. Ein überidealistisches Start-up, das seinen Redaktoren zu viel abverlangte und bei den Abonnenten, auch Verlegerinnen und Verleger genannt, immer wieder mit grossen Worten um Geld bat. Anfang 2020 lief…