APA-Geschäftsführer Clemens Pig ist Österreichs „Medienmanager des Jahres“

APA-Geschäftsführer Clemens Pig ist Österreichs „Medienmanager des Jahres“ „Weil er das Wesen des Journalismus so achtet, wie er den Wettbewerb in der Technologie pflegt“, begründet „Der österreichische Journalist“ die Entscheidung. Wien/Salzburg – Das Branchenmagazin „Der österreichische Journalist“ zeichnet APA-Geschäftsführer Clemens Pig als „Medienmanager des Jahres“ aus. „Weil er rasant aus dem langen Schatten seiner Vorgänger herausgetreten ist und das Wesen des Journalismus so achtet, wie er den Wettbewerb…

„30 unter 30“ – die besten jungen Journalistinnen und Journalisten Österreichs 2017

Salzburg – Die Dichte an jungen Talenten im österreichischen Journalismus ist überwältigend. Bereits zum sechsten Mal suchte der „Österreichische Journalist“ nach 30 Talenten unter 30 Jahren. „Mit gutem Gewissens hätten in diesem Jahr gleich vier Bestenlisten erstellt werden können, so viele wie noch nie“, sagt „Journalist“-Herausgeber Georg Taitl. 127 journalistische Talente waren nominiert, 83 junge Frauen, 44 junge Männer. Daraus hat der „Journalist“ nach intensiver Recherche die besten 30…

ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz ist Österreichs Medienmanager des Jahres

Das Branchenmagazin „Der österreichische Journalist“ zeichnet ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz als „Medienmanager des Jahres 2015“ aus. Wrabetz trug in seiner zweiten Periode als Generaldirektor wesentlich zur Weiterentwicklung und Zukunftsorientierung des öffentlich-rechtlichen ORF bei. Unter seiner Federführung wurde die Zukunftsstrategie „ORF 2020“ entwickelt. Die lange Diskussion um den Medien-Standort ORF wurde beendet, indem die Wiener ORF-Standorte auf dem Küniglberg zusammengeführt werden. Mit einem Investitionsvolumen von rund 300…